IMG_4076a_web

140 Jahre Bolte

Über 140 Jahre Unternehmensgeschichte. Das sind auch 140 Jahre Familiengeschichte. Es war Karl Bolte, der die Gaststätte ab 1868 führte und den Betrieb später an seinen Sohn übergab. Ein Vorgang, der sich generationenlang wiederholen sollte. Bis ein Nachkomme, Josef Bolte, leider kinderlos blieb. Gut, dass es da eine Nichte gab, die schon seit ihrem sechzehnten Lebensjahr bei Bolte aushalf. Seit nunmehr 1995 führt jene Nichte, Silvia Wehkamp, die Gaststätte weiter und wahrt so die Familientradition.